Skip to main content

Amewi Monstertruck Monster

Amewi Monstertruck Monster

Amewi Monstertruck Monster
83.3333333333

Preis

8/10

    Leistung

    9/10

      Verarbeitung

      8/10

        Vorteile

        • Robuste Verarbeitung
        • Echter Sound
        • Hohe Geschwindigkeit
        • Keine Betriebsausfälle

        Nachteile

        • Starterzug reißt gelegentlich

        Amewi Monstertruck Monster

        Monstertrucks liegen im Trend, insbesondere der Amewi Monstertruck Monster. Sie begeistern Zuschauer, die sich eine Auto-Show ansehen. Wer sich ein solches Teil nicht leisten kann, sollte sich für das passende RC Auto entscheiden. Der Amewi Monstertruck Monster stellt ein solches Produkt dar, denn er wurde originalen Monstertrucks nachempfunden und erhielt ein typisches Design. Seine leuchtenden Farben sorgen dafür, dass er auch aus weiter Entfernung gesehen werden kann. Das ist auch erforderlich, denn dieses Teil bringt eine geballte Ladung Energie mit und verschwindet schneller am Horizont als gedacht. An der Front wurde es in gelber Farbe gehalten. Dieser Farbton geht in die Flammen über, die sich über die Seitenteile erstrecken. Getönte Scheiben geben dem Design den richtigen Schliff und passen perfekt zur restlichen grau-schwarzen Karosserie. Im Maßstab 1:10 ist der Monstertruck schon richtig groß und kann kleine und größere Hindernisse einfach passieren. Dabei kippt er nicht um und seine Teile gehen nicht zu Bruch. Dafür sind auch die großen Räder verantwortlich. Sie erhielten glänzende Felgen, die einen Eindruck bei anderen RC Auto-Liebhabern hinterlassen. Dieses Modellauto mit Verbrennungsmotor schneidet im RC Auto Test sehr gut ab und unterscheidet sich daher von herkömmlichen Nitro Autos. Das liegt auch an der Bereifung aus Gummi. Gummi ist perfekt für ein RC Modell geeignet. Immerhin ist es verschiedenen Untergründen ausgesetzt, innerhalb derer sich spitze Steine und andere kantigen Gegenstände befinden können. Eine Bereifung aus Schaumstoff gibt dabei schnell ihren Geist auf und ist auch nicht witterungsbeständig. Das ist bei dem Monstertruck Monster von Amewi ganz anders. Auch auf Hartplastik sollte jeder Nutzer verzichten. Dieses Material verleiht dem RC Auto keinen ordentlichen Grip. Das Ergebnis ist, dass es bei Feuchtigkeit und Glatteis einfach wegrutscht und ungehindert gegen irgendwelche Gegenstände fährt. Dabei verursacht es einen Schaden an den eigenen Bauteilen und an fremden Gegenständen.

        Allgemeine Informationen zum Amewi Monstertruck Monster

        Im Amewi Monstertruck Monster kam ein richtiger Verbrennungsmotor zum Einsatz. Er liefert dem kleinen Riesen die nötige Power und erhielt einen Hubraum von 3,0 ccm. Der Nitro-Motor wird mit einem Seilzug gestartet. Auch das Betanken muss vom Käufer erfolgen. Das Gute ist: Er hat dadurch das Gefühl, dass er richtig am Geschehen und an der Funktion des RC Autos beteiligt ist. Das erhöht den Spaß bei der Verwendung. Der Amewi Monstertruck Monster erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 70 km/h (auf gerader Strecke). Kommt er dann mit Hindernissen in Berührung, kann es schnell zu Unfällen kommen. Das hat der Hersteller bedacht und baute Stoßdämpfer ein. Acht Öldruck-Stoßdämpfer liefern die richtige Federung und verhindern Brüche in der Karosserie oder im Bereich der Achse. Zum Lieferumfang gehört eine digitale Pistolenfernsteuerung mit 2,4 GHz.

        Was sonst noch wichtig ist

        Das RC Auto hat ein Gesamtgewicht von 2,4 kg. Dieses ermöglicht den bequemen Transport und steht dennoch für eine qualitativ hochwertige Verarbeitung. Der Amewi Monstertruck Monster ist nicht für alle Altersstufen geeignet. Eltern sollten dieses Gerät erst dann ihren Kindern kaufen, wenn diese das 14. Lebensjahr erreicht haben. Ursache dafür ist der sich im Innenraum befindende Verbrennungsmotor. Er erzeugt Hitze, die zu Verbrennungen führen kann. Außerdem kommt Brennstoff zum Einsatz, der nicht in Kinderhände gehört.

        Gute Testurteile für den Amewi Monstertruck Monster

        Im RC Auto Test schneidet das Produkt von Amewi sehr gut ab. Das liegt nicht nur an seinem stylischen Aussehen, sondern auch an den folgenden Merkmalen:

         

        (1) Robuste Verarbeitung

        (2) Echter Sound

        (3) Hohe Geschwindigkeit

        (4) Keine Betriebsausfälle

         

        Die beiliegende Anleitung gibt dem Käufer alle nötigen Informationen an die Hand, die für einen reibungslosen Start erforderlich sind. Damit ist der Amewi Monstertruck Monster für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Weniger schön ist, dass der Starterzug gelegentlich abreißt. Hier ist Geduld erforderlich.

        Fazit

        Der Amewi Monstertruck Monster erhielt ein ansprechendes Design. Damit der Nutzer ihn im Blick behält, wurde er in Signalfarben gestaltet. Das flammenartige Aussehen verstärkt das Aussehen des wuchtigen Trucks. Auch mit den Funktionen punktet der Truck. Er erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 70 km/h und auch die Öldruck-Stoßdämpfer können sich sehen lassen. Sie sind vor allem dann erforderlich, wenn der Käufer Hindernisse passieren will und sein Fahrverhalten im Outdoorbereich präzisieren muss. Dazu ist natürlich auch eine robuste Karosserie und ein passendes Chassis notwendig. Beide wurden gut verarbeitet, sodass Unfälle mit diversen Schäden selten sind. Alle Räder bekamen eine Bereifung aus Gummi. Damit hat der Monstertruck Monster von Amewi einen guten Halt und kippt nicht so schnell aus der Kurve. Der Truck ist für alle Käufer geeignet, die mindestens 14 Jahre alt sind. Eltern sollten diese Altersbeschränkung beachten, um ihre Kinder vor Verbrennungen und sonstigen Unfällen zu schützen. Wir sind von dem Monstertruck begeistert und können ihn jedem Käufer empfehlen, der Interesse an RC Autos zeigt. Mit diesem Teil lassen sich auch Automuffel vom Fahrspaß überzeugen. Damit werden Familientage zu einem absoluten Highlight, denn jeder Nutzer kann das Steuern des Autos binnen kürzester Zeit erlernen und die Funkfernbedienung verwenden.